Wegweiser: Freizeitangeb. -> Flugplatz
Flugplatz Breite auf Monitorauflösung anpassenDrucken
Der Flugplatz Mengeringhausen wurde nach einjähriger Bauzeit 1973 eingeweiht und wird seither als Familienbetrieb geführt. Beeindruckend ist die Lage des Platzes auf einem der höchsten Punkte um Mengeringhausen mit Fernblick in die Bundesländer Niedersachsen und Nordrheinwestfalen sowie das hessische Bergland. Der Flugplatz ist zugelassen für Flugzeuge, Luftschiffe, Motorsegler und Segelflugzeuge sowie Ultraleichtflugzeuge, wie Gleitschirme, Drachen und Fallschirmsprungbetrieb.

Junge Menschen finden hier über den Modellflug den Einstieg in die Sportfliegerei. Flugbetrieb findet an Wochenenden und Feiertagen bzw. auf Anfrage statt. An diesen Tagen ist auch das Flugplatzcafé mit seiner Aussichtsterrasse, dass als Ausflugsziel gleichermaßen bei Bevölkerung und Touristen beliebt ist, geöffnet.

Kontakt:
Telefonnummer: (0173) 6384931
Fax: (05691) 2517
Ansprechpartner: Frau C. Ritter
Lünnenberg 70
34454 Bad Arolsen-Mengeringhausen